Seite 2 von 24

Endlich geiler Schnee!

Skitour in den Stubaier Alpen am 23.04.2017

Dieser Winter war ja eher nix: Entweder war der Schnee nicht gut oder nicht genug. Dementsprechend hatte ich mit der Skitourensaison eigentlich schon abgeschlossen und mich auf Wanderungen verlegt. Doch dann kam Ostern und brachte Neuschnee…

Weiterlesen

Osterspaziergang in Langversion

Wanderung im Karwendel am 15.04.2017

Nach den Voralpengruchlereien der letzten Wochen wurde es allmählich Zeit, mal wieder das „richtige“ Gebirge zu besuchen. Die Wettervorhersage für Ostern schien die ursprünglich angedachte Mehrtagestour als nicht sinnvoll erscheinen und so entschied ich mich stattdessen am Karsamstag für eine Tagestour im südlichen Karwendel.

Weiterlesen

Tannheimer Liebhabertour

Bergtour in an den Allgäuer Alpen am 09.04.2017

Der Schnee in den Bergen wird weniger und so kann man den Anspruch beim Wandern langsam steigern. Dieses Mal wurde es eine Liebhabertour in den Tannheimern: Wer splittrigen Kalk mag, Latschenkampf und Waldwühlen, der kommt hier auf seine Kosten. Wer das alles nicht mag, dem sei von dieser Tour abgeraten.

Weiterlesen

Sinnlos aber schön

Wanderung im Mangfallgebirge am 19.03.2017

Voralpine Wandergipfel haben im Allgemeinen den Makel der leichten Erreichbarkeit. Dieses Problem kann man umgehen, indem man den entsprechenden Berg bei möglichst schwierigen Verhältnissen besteigt. Die alpinistische Bedeutung bleibt dabei minimal, wird aber mit nennenswerter Schinderei verknüpft, was eine auf seltsame Weise reizvolle Mischung ergibt.

Weiterlesen

Frühlingskämme im Ammergebirge

Bergtour im Ammergebirge am 05.03.2017

Nordseitig mit Ski unterwegs sein oder südseitig zu Fuß – das war die Frage, die sich für dieses Wochenende stellte. Nach Abwägung von Schneelage und Wetterhistorie entschied ich mich für letzteres. Keine schlechte Wahl, wie sich herausstellte.

Weiterlesen

Auf der Suche nach Schnee

Skitouren im Pustertal zwischen dem 16. und 20.02.2017

Eine Woche Urlaub in Sexten im Pustertal – und das im schneeärmsten Winter seit Jahren. Aber nordseitig würde schon irgendwo was gehen, dachten wir uns. Also packten wir neben den Pisten- auch die Tourenski ein und hofften auf ein paar schattige Hänge.

Weiterlesen

Vermessenes Radfahren

Der heutige Blogbeitrag ist etwas anders geartet als sonst. Ich möchte Euch einen Gastbeitrag von meinem guten Bekannten Daniel Hechenblaickner präsentieren. 

Als erfahrener Radrennfahrer, Mountainbiker und gelernter Physiotherapeut hat sich Daniel vor einigen Jahren mit radvermessung.at selbständig gemacht. In seinem Beitrag erklärt er, was die biomechanische Vermessung von Rad und Fahrer sowie die entsprechende Einstellung des Fahrrads fürs Mountainbiken bringt.

Weiterlesen

Ein cooler Sport

Eisklettern in den Ötztaler Alpen am 11.02.2017

Bereits Mitte Januar hatten wir in unserer noch jungen AV-Sektion einen Eiskletterkurs organisiert, in dem uns die Grundlagen von Steigtechnik und Sichern im Eis näher gebracht wurden. Letztes Wochenende bot sich nun die Chance, das Erlernte am Luibisbodenfall im Pitztal auszuprobieren.

Weiterlesen

Sonnig in die Saison

Skitour in den Kitzbüheler Alpen am 29.01.2017

Nachdem ich in diesem Winter bislang nur ein einziges Mal auf Tourenski gestanden hatte und das dazu auch noch zwischen Kesselberg und Martinskopf, was kaum als freies Gelände durchgeht, war es höchste Zeit, die Saison endlich richtig zu beginnen. Dazu suchten wir uns als Ausgangspunkt den Kurzen Grund in Kitzbüheler Alpen aus, ein wahres Skitourenparadies.

Weiterlesen

Höhepunkte – ein Jahresrückblick

Jahresrückblick 2016

Schon wieder ist ein ein Jahr rum, dieses Mal eines, das trotz gegenüber dem Vorjahr verminderter Intensität einige besondere Höhepunkte für mich bereit hielt.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2017 Deichjodler

Theme von Anders NorénHoch ↑