Kategorie: Tourenbericht (Seite 1 von 28)

Wellness mal anders

Bergtour in den Leoganger Steinbergen am 02.11.2019

Langes Wellness-Wochenende in Leogang. Schön. Doch wie soll man es bei dieser Kulisse drei Tage nur in der Sauna aushalten? Also legte ich einen alternativen Wellness-Tag ein. 2000 Höhenmeter aufs Birnhorn sind schließlich auch eine Form der Entspannung.

Weiterlesen

Ein langer Tag im Wilden Kaiser

Klettern im Kaisergebirge am 26.10.2019

Für die vielleicht letzte Klettertour in dieser Saison suchten sich Stefan und ich die Vordere Karlspitze bzw. deren SO-Grat aus. Es wurde ein schöner und sehr langer Klettertag im Wilden Kaiser.

Weiterlesen

Ein kleiner Klettertraum

Klettern im Wetterstein am 13.10.2019

Als ich den Abseilring am Grat erreichte, kam auch die Freude. Geschafft! Nur den Hauptgipfel würden wir heute wohl eher nicht mehr erreichen. Aber egal, Hauptsache, wir hatten unsere Klettertour, die Siemens/Wolf am Westgratturm der Schüsselkarspitze gepackt.

Weiterlesen

Frisch eingegraupelt

Wanderung im Karwendel am 03.10.2019

An unserem Feiertag war brauchbares, aber kaltes Wetter vorhergesagt. Dazu kam Neuschnee vom Tag vorher, so dass ich mir eine wenig anspruchsvolle und nicht zu lange Tour aussuchte, die Überschreitung der Brunnensteinspitze.

Weiterlesen

Auf die Rotgrubenspitze

Bergtour in den Stubaier Alpen am 24.08.2019

Für eine längere Klettertour war die Wettervorhersage nicht stabil genug. Daher nahmen wir uns stattdessen eine Bergtour im Sellrain vor, die auf einen uns noch unbekannten Gipfel führen sollte: die Rotgrubenspitze.

Weiterlesen

Hitzeanstieg zum Schluss

Bergtour im Kaisergebirge am 18.8.2019

Zum Abschluss unseres langen Bergwochenendes wählten Boris und ich noch ein klassische, eher leichte Bergtour im Wilden Kaiser aus: Die Regalmwand von Süden.

Weiterlesen

Große kleine Tour

Klettern im Kaisergebirge am 17.08.2019

Nach dem langen Tag am Großvenediger wollten Boris und ich erst mal ausschlafen und dann nur eine kurze Klettertour unternehmen. Am Ende wurde diese dann doch nicht so kurz.

Weiterlesen

Normalweg wider Willen

Hochtour in den Hohen Tauern am 15./16.08.2019

Nach langer Zeit wollten Boris, Robi und ich mal wieder etwas zusammen unternehmen. Dafür nahmen wir uns den Großvenediger-Nordgrat vor, eine Hochtour mit interessanter Felskletterei. „Normalwege sind was für den Abstieg,“ sagten wir uns. Das Wetter beendete dann diese Überheblichkeit.

Weiterlesen

Gemütlich und alpin

Klettern in den Allgäuer Alpen am 11.08.2019

Gemütliches Klettern war für diesen Sonntag angesagt, am besten mit nicht allzu langem Zustieg und mit Hütte zwischendurch. Dazu nicht zu schwer und nicht zu lang, aber landschaftlich lohnend. Puh, so viele Anforderungen. Fündig wurde ich schließlich am Gimpel in den Tannheimern.

Weiterlesen

Aprilwetter im August

Bergtour im Kaisergebirge am 03.08.2019

Dass ich kein reiner Schönwetterbergsteiger bin, wird aufmerksamen Lesern dieses Blogs nicht verborgen geblieben sein. Und meistens kann ich Wetter und Verhältnisse gut abschätzen. Am Lärchegg lag ich aber mal ordentlich daneben.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge

© 2019 Deichjodler

Theme von Anders NorénHoch ↑