Ja is denn scho wieder Weihnachten?

Wanderung in den bayrischen Voralpen am 23.04.2015

Für diese Feierabendwanderung suchte ich mir eine Runde aus, die ich bereits einmal angegangen war, aber dann abgebrochen hatte, da es später und regnerischer wurde als erwartet. Dieses Mal nun wollte ich den Geheimtipp „Hirschberg über Eckleiten“ vollständig begehen. Da diese Runde gar nicht so kurz ist, ist sie sicher eines der eher ausgefallenen Feierabendziele.

(mehr …)

Endlich ist der Winter da

Skitour in den Bayrischen Voralpen am 27.12.2014

Am zweiten Weihnachtsfeiertag kam endlich der Winter mit ein wenig Neuschnee sogar in München. Es wurde also Zeit, die Skitourensaison zu eröffnen. Da die Schneelage noch etwas dürftig und die Wettervorhersage für den nächsten Tag recht durchwachsen war, wollten wir eine eher kleine Tour machen – eine gute Gelegenheit, endlich das Brauneck zu besuchen.

(mehr …)

Sommerabend am Alpenrand

Wanderung in den bayrischen Voralpen am 28.08.2014

Donnerstag war vergangene Woche der einzige Tag, an dem kein Niederschlag in den Bergen vorhergesagt war – also ein perfekter Tag für die vielleicht letzte Feierabendtour in diesem Jahr, denn die Tage werden kürzer und die Saison für abendliche Ausflüge geht allmählich zu Ende.

(mehr …)

Stapfen und Fahren

Skitour in den bayrischen Voralpen am 08.12.2013

Sonntag, zweiter Advent, genug Zeit für eine Halbtagestour. Mitkommen wollte heute niemand, also auf zum Herzogstand – der geht auch gut allein und bei leicht zweifelhaften Schneebedingungen wie zur Zeit.

(mehr …)

Abendgrat

Wanderung in den bayrischen Voralpen am 06.06.2013

Die Kombination aus brauchbarem Wetter und ausreichend Zeit war in den letzten Wochen recht selten. Vergangenen Donnerstag war es dann endlich wieder soweit, was Tobias und ich dazu nutzten, nach Feierabend einen der großen Münchner Wanderklassiker in Angriff zu nehmen, die Herzogstand-Heimgarten-Überschreitung.

(mehr …)