Schlagwort: Mont-Blanc-Massiv

Val Ferret 5: Schlechtes Karma

Hochtour im Mont-Blanc-Massiv am 24./25.06.2015

Nachdem unser erster Hochtourenversuch im Schneegestöber geendet hatte, beschlossen Claudia und ich, einen zweiten Versuch an der Aiguille du Tour zu unternehmen. Dieses Mal war der Wetterbericht bis zuletzt eindeutig: zwei Tage bestes Bergwetter. Diese Gelegenheit konnten wir nicht ungenutzt lassen.

Weiterlesen

Val Ferret 4: Ein bisschen Grat muss sein

Bergtour im Mont-Blanc-Massiv am 20.06.2015

Nach unserer abgebrochenen Hochtour stand nun wieder Wandern auf dem Programm. Dazu fanden sich Sandra, Christoph, Konstantin und ich wiederum in Champex ein. Dieses Mal wandten wir uns jedoch nach Norden, um den etwas isoliert stehenden Le Catogne zu besteigen.

Weiterlesen

Val Ferret 3: Hochtour zum Abgewöhnen

Hochtour im Mont-Blanc-Massiv am 18/19.06.2015

Urlaub in der Nähe des Mont Blanc-Massivs, mit Christoph einen zweiten kompetenten Partner zur Verfügung und zwei Tage bestes Bergwetter vorhergesagt – das schien eine perfekte Gelegenheit, um Claudia die Welt der Hochtouren näherzubringen. Und nebenbei freute ich mich darauf, endlich mal wieder eine Hochtour bei gutem Wetter zu machen.

Weiterlesen

Val Ferret 1: Gemütliches Einwandern

Wanderung im Mont Blanc-Massiv am 14.06.2015

Nachdem wir am Tag zuvor bereits einige Kilometer des Val Ferret mit dem Rad erkundet hatten, stand heute eine erste Wanderung auf dem Programm. Gemütlich sollte sie sein und so schien uns die Rundtour von Praz de Fort nach Champex und zurück genau richtig.

Weiterlesen

© 2017 Deichjodler

Theme von Anders NorénHoch ↑