Monat: März 2015

Wählt den Deichjodler beim Outdoorblog-Award 2015

Bereits zum dritten Mal vergibt „Berge in Vorarlberg“ den Outdoorblog-Award für das beste deutschsprachige Outdoor-Blog. Ein geschickter Marketing-Schachzug, der eine echte Lücke füllt.

Für einen Platz ganz vorne ist der Deichjodler zu wenig hip und zu wenig in sozialen Netzwerken präsent. Trotzdem würde ich mich sehr freuen, wenn diejenigen unter Euch, die meine Tourenberichte gerne lesen, für dieses Blog stimmen – ein Platz im Mittelfeld wäre schon schön. Die Abstimmung läuft noch bis Ende Juni.

Was habt Ihr davon? Zum einen gibt es bei der Abstimmung auch ein Gewinnspiel und zum zweiten findet sich dort eine Liste mit insgesamt 170 Outdoor-Blogs, unter denen Ihr sicher einige interessante findet. Aber lasst Euch von den anderen Blogs nicht beirren und stimmt brav für den Deichjodler. 😉

Bleigrauer Himmel

Skitour in den Lechtaler Alpen am 21.03.2015

Nachdem in dieser Saison die meisten meiner Skitouren bei herrlichem Wetter stattgefunden hatten, machte ich mir schon beinahe Sorgen, zum Schönwetterbergsteiger zu werden. Zum Glück war für dieses Wochenende nur sehr mäßiges Bergwetter angesagt, so dass ich diesen gefährlichen Trend korrigieren konnte.

Weiterlesen

Osttiroler Spitzkehrenübungstage

Skitouren in der Glockner- und Schobergruppe vom 10.-12.03.2015

Nachdem wir in diesem Winter bislang vor allem in den bayrischen Voralpen unterwegs waren, sollte es nun wieder in höhere Berge gehen. Beim SAAC Basic Camp hatte uns ein Bergführer das Lucknerhaus am Großglockner als Skitourenstützpunkt empfohlen und diesem Rat waren Claudia und ich schon bald mit einer Reservierung nachgekommen. So genossen wir drei Tage lang die schöne Landschaft der Hohen Tauern sowie das gute Essen und die Sauna im Lucknerhaus. Das Wetter war ebenfalls spitze, nur die Schneeverhältnisse hätten etwas besser sein können.

Weiterlesen

© 2018 Deichjodler

Theme von Anders NorénHoch ↑