Monat: April 2016

Winterliche Frühlingstour

Wanderung im Mangfallgebirge am 28.04.2016

Endlich wieder brauchbares Wetter und endlich wieder Zeit – Zeit, um die diesjährige Feierabendwandersaison einzuläuten. Es gehört hier bereits zur Tradition, dass beim ersten Mal auch einiges an Schneestapferei dabei ist – so auch dieses Mal.

Weiterlesen

Die große Freiheit?

In den Bergen wohnt die Freiheit, in den Tälern wohnt der Neid, heißt eine Redewendung. Und die „Freiheit der Berge“ wird oft als Teil der Antwort genannt auf die Frage, warum jemand in die Berge geht. Diese Freiheit kommt aber nicht automatisch mit der Seehöhe – wie findet mand sie also?

Weiterlesen

Vorsichtiger Felskontakt

Wandern und Klettern im Mangfallgebirge am 10.04.2016

Der Frühling hat Einzug gehalten mit einigen erstaunlich warmen Tagen. Und so wuchs der Wunsch, mal wieder Fels in die Finger zu bekommen – ein Wunsch, der am Sonntag in Erfüllung ging, wenn auch nur bei einer ganz kleinen Tour.

Weiterlesen

Wintertraum rund um die Heidelberger Hütte

Skitouren in der Silvretta vom 25-27.03.2016

Ostern ist oft eine prima Gelegenheit, Skitouren zu gehen. So auch dieses Jahr. Nachdem ein Freund leider kurzfristig verhindert war, entschied ich, mich davon nicht abhalten zu lassen und eben allein von der Heidelberger Hütte aus Skitouren zu gehen, die übersichtlich und nicht zu einsam sein würden. Eine gute Entscheidung!

Weiterlesen

Ohne Kamera vom Gipfel

Skitour in den Stubaier Alpen am 20.03.2016

Den Jetlag nach unserem Südamerika-Urlaub frisch verdaut, zog es mich wieder ins Gebirge, dieses Mal jedoch nicht in weite Ferne, sondern in die winterlichen Alpen. Allzu viel Skitouren hatte ich in diesem Winter bislang nicht unternommen, dementsprechend bestand noch Nachholbedarf und ich entschloss mich zu einem Ausflug ins Sellrain.

Weiterlesen

Andenreise 2016 Teil II – Zurück in die Wüste

Reise durch Peru und Bolivien vom 04-16.03.2016

Der erste Teil unserer Andenreise hatte uns von Cusco nach La Paz geführt. Von dort gelangten wir mit dem Flugzeug nach Uyuni, dem Ausgangspunkt für den zweiten Teil der Reise über den größten Salzsee der Welt und durch die bizarre Hochgebirgswüste Südboliviens.

Weiterlesen

© 2018 Deichjodler

Theme von Anders NorénHoch ↑