Wieder nicht auf die Wildspitze

Hochtour in den Ötztaler Alpen vom 21.-22.06. 2013

Vor drei Jahren hatte ich versucht, die Wildspitze solo über den Urkundgrat zu besteigen und hatte die Tour an der Scharte zwischen Urkund und Wildspitze abgebrochen. Schon länger wollte ich dort einen zweiten Versuch unternehmen und dieses Wochenende bot sich eine gute Gelegenheit dafür. Dieses Mal nahm ich Boris als Verstärkung mit, dafür waren die Verhältnisse schwieriger und das Endergebnis war das gleiche. Eine schöne, spannende Hochtour wurde es trotzdem.

(mehr …)

Nix los am Touriberg

Wanderung im Ammergebirge am 13.06.2013

Es ist immer wieder erstaunlich, wie stark Touristenströme räumlich und zeitlich kanalisiert werden. Oft ist schon der Nachbargipfel eines beliebten Berges völlig einsam. Wir wandten am Donnerstag einen anderen Trick an, wir kamen erst, als alle anderen schon wieder weg waren.

(mehr …)

Abendgrat

Wanderung in den bayrischen Voralpen am 06.06.2013

Die Kombination aus brauchbarem Wetter und ausreichend Zeit war in den letzten Wochen recht selten. Vergangenen Donnerstag war es dann endlich wieder soweit, was Tobias und ich dazu nutzten, nach Feierabend einen der großen Münchner Wanderklassiker in Angriff zu nehmen, die Herzogstand-Heimgarten-Überschreitung.

(mehr …)