Schlagwort: Ammergebirge (Seite 1 von 4)

Blumenpracht am Kessel

Wanderung im Ammergebirge am 13.06.2019

Für dieser Feierabendtour hatte ich mir eine eher ruhige Ecke im Ammergebirge ausgesucht. Ich wollte die drei Gipfel rund um den Kessel besuchen. Das stellte sich als sehr gute Wahl heraus. Denn Vorderscheinberg, Hasentalkopf und Kesselwand bieten herrliche Aussichten, schöne Anstiege und derzeit auch eine wunderbare Blumenpracht.

Weiterlesen

Goldener Sommer

Wanderung im Ammergebirge am 26.07.2018

Ab und zu gibt es diese perfekten Tage im Gebirge. Dies war einer davon – auch wenn es nur ein Abend war. An dem ich dazu noch von verschiedenen Blutsaugern heimgesucht wurde. Und trotzdem war es einfach herrlich am Frieder.

Weiterlesen

Schnelle Runde am Klammspitzkamm

Wanderung im Ammergebirge am 27.05.2018

Am Sonntag reichte die Zeit nur für eine schnelle Runde. Als Ziel wählte ich einen Abschnitt des Klammspitzkammes oberhalb von Schloss Linderhof, der mir noch unbekannt war.

Weiterlesen

Die höchste Überschreitung im Ammergebirge

Wanderung im Ammergebirge am 06.05.2018

Mittlerweile habe ich die meisten hohen und markanten Gipfel im Ammergebirge bestiegen. Der mit Abstand prominenteste, der mir noch fehlte, war die Hochschrutte. Zeit, das zu ändern! Und mit dem Weiterweg zum Daniel würde sich auch eine hübsche Überschreitung machen lassen.

Weiterlesen

Die markanten Drei

Bergtour im Ammergebirge am 23.09.2017

Sie gehören nicht zu den Höchsten in den Ammergauer Alpen, doch wenn man sich von der Nordseite, beispielsweise aus Halblech, dem zentralen Teil des Gebirges nähert, fällt unweigerlich das alliterative Dreigestirn aus Geiselstein, Gumpenkarspitze und Gabelschrofen mit ihren schroffen nord- und westseitigen Felsabstürzen ins Auge. Die Besteigung dieser drei Gipfel stellt eine interessante und abwechslungsreiche Bergtour dar.

Weiterlesen

Spontan durchs Pöllattal

Wanderung im Ammergebirge am 17.08.2017

Noch eine letzte Feierabendtour wollte ich in diesem Jahr machen. Also fuhr ich halb fünf im Büro los und auf nach Füssen. Mein Ziel war der Hohe Straußberg. Es sollte etwas anders kommen…

Weiterlesen

Durchs Zeckenparadies

Wanderung im Ammergebirge am 22.06.2017

Die Tage sind lang Mitte Juni, was wir für eine ausgedehnte Feierabendtour nutzen wollten. Den Friederspitz über den Prinzregentensteig hatten wir uns ausgesucht.

Weiterlesen

Dieses Mal zum Pitzenegg

Bergtour im Ammergebirge am 21.05.2017

Schon einmal hatte ich mir die Gratbegehung von der Kohlbergspitze zum Pitzenegg im Danielkamm vorgenommen, musste es aufgrund von schwierigen Bedingungen allerdings bei ersterer belassen. Nun – ein gutes Jahr später – versuchte ich es bei deutlich besseren Bedingungen wieder. Dieses Mal mit mehr Erfolg.

Weiterlesen

Frühlingskämme im Ammergebirge

Bergtour im Ammergebirge am 05.03.2017

Nordseitig mit Ski unterwegs sein oder südseitig zu Fuß – das war die Frage, die sich für dieses Wochenende stellte. Nach Abwägung von Schneelage und Wetterhistorie entschied ich mich für letzteres. Keine schlechte Wahl, wie sich herausstellte.

Weiterlesen

Kleine Tour ganz groß

Bergtour im Ammergebirge am 20.11.2016

Während der Hochwanner im Wetterstein relativ bekannt (wenn auch als bergsteigerisches Ziel nicht sonderlich beliebt) ist, kennen seinen Ammergauer Namensvetter die Wenigsten. Dabei ist seine Besteigung zwar wenig anspruchsvoll, aber durchaus lohnend – und bei winterlichen Bedingungen um so mehr.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge

© 2019 Deichjodler

Theme von Anders NorénHoch ↑