Schlagwort: Skitouren (Seite 1 von 5)

Semi-sinnvoller Saisonabschluss

Skitour in den Zillertaler Alpen am 12.05.2018

Eine letzte Skitour sollte es noch sein in diesem Frühjahr. Da für Sonntag unbeständiges Wetter vorhergesagt war, sollte es etwas sein, was sich an einem Tag ausgeht. Während ich eher an die bekannten Tiroler Klassiker gedacht hatte, schlug Mark den Schrammacher im Tuxer Hauptkamm vor. Von dem hatte ich zu meiner Schande noch nie gehört, er stellte sich aber als sehr lohnendes Ziel heraus.

Weiterlesen

Rekonvaleszenz-Skitour

Skitour in den Stubaier Alpen am 21.04.2018

Die aktuelle Skitourensaison war wahrscheinlich die beste seit 5 Jahren. Und ging verletzungsbedingt vollständig an mir vorbei. Nachdem ich nun wieder einigermaßen einsatzfähig bin, musste ich das – trotz 25°C – noch mal für einen Ausflug auf die Bretter nutzen.

Weiterlesen

Endlich geiler Schnee!

Skitour in den Stubaier Alpen am 23.04.2017

Dieser Winter war ja eher nix: Entweder war der Schnee nicht gut oder nicht genug. Dementsprechend hatte ich mit der Skitourensaison eigentlich schon abgeschlossen und mich auf Wanderungen verlegt. Doch dann kam Ostern und brachte Neuschnee…

Weiterlesen

Auf der Suche nach Schnee

Skitouren im Pustertal zwischen dem 16. und 20.02.2017

Eine Woche Urlaub in Sexten im Pustertal – und das im schneeärmsten Winter seit Jahren. Aber nordseitig würde schon irgendwo was gehen, dachten wir uns. Also packten wir neben den Pisten- auch die Tourenski ein und hofften auf ein paar schattige Hänge.

Weiterlesen

Sonnig in die Saison

Skitour in den Kitzbüheler Alpen am 29.01.2017

Nachdem ich in diesem Winter bislang nur ein einziges Mal auf Tourenski gestanden hatte und das dazu auch noch zwischen Kesselberg und Martinskopf, was kaum als freies Gelände durchgeht, war es höchste Zeit, die Saison endlich richtig zu beginnen. Dazu suchten wir uns als Ausgangspunkt den Kurzen Grund in Kitzbüheler Alpen aus, ein wahres Skitourenparadies.

Weiterlesen

Höhepunkte – ein Jahresrückblick

Jahresrückblick 2016

Schon wieder ist ein ein Jahr rum, dieses Mal eines, das trotz gegenüber dem Vorjahr verminderter Intensität einige besondere Höhepunkte für mich bereit hielt.

Weiterlesen

Wintertraum rund um die Heidelberger Hütte

Skitouren in der Silvretta vom 25-27.03.2016

Ostern ist oft eine prima Gelegenheit, Skitouren zu gehen. So auch dieses Jahr. Nachdem ein Freund leider kurzfristig verhindert war, entschied ich, mich davon nicht abhalten zu lassen und eben allein von der Heidelberger Hütte aus Skitouren zu gehen, die übersichtlich und nicht zu einsam sein würden. Eine gute Entscheidung!

Weiterlesen

Ohne Kamera vom Gipfel

Skitour in den Stubaier Alpen am 20.03.2016

Den Jetlag nach unserem Südamerika-Urlaub frisch verdaut, zog es mich wieder ins Gebirge, dieses Mal jedoch nicht in weite Ferne, sondern in die winterlichen Alpen. Allzu viel Skitouren hatte ich in diesem Winter bislang nicht unternommen, dementsprechend bestand noch Nachholbedarf und ich entschloss mich zu einem Ausflug ins Sellrain.

Weiterlesen

Hinterer Tajakopf im dritten Versuch

Skitour im Mieminger Gebirge am 28.02.2016

Der Hintere Tajakopf ist kein besonders hoher oder schwieriger Gipfel, trotzdem benötigte ich drei Anläufe, um ihn zu besteigen: Beim ersten Mal fehlte einem meiner Mitstreiter die Kraft, beim zweiten Mal stoppte uns schlechtes Wetter und schlechter Schnee. Heute nun sollte es besser laufen.

Weiterlesen

Kuchen statt Gipfel

Skitour im Karwendel am 14.02.2016

Die Schneelage ist in diesem Winter ja eher dürftig. Um den grünen Hängen der Voralpen zu entkommen, fuhren Jochen und ich mal wieder nach Scharnitz, um von dort zur Pleisenhütte aufzusteigen.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge

© 2018 Deichjodler

Theme von Anders NorénHoch ↑